AKTUELLE MITTEILUNGEN

 

🆕

20.01.2021

11 Uhr Pressekonferenz Livestream

Herr Tonne informiert darüber, dass die Grundschulen in Niedersachsen im Szenario B für die nächsten drei Wochen verbleiben werden. Als Eltern haben Sie nun die Möglichkeit - wie vor Weihnachten - die Präsenzpflicht Ihres Kindes am Unterricht in der Schule aufzuheben, damit Ihr Kind in das Distanzlernen zu Hause wechseln kann.

Vorducke dafür sollen uns heute erreichen, bekommen Sie über IServ voraussichtlich erst heute nach den Zeugniskonferenzen ab 18:00 Uhr und sollten von Ihnen spätestens bis Freitag bei der Schule eingereicht sein.

Sie sollen, ich gebe hier Herrn Weil wieder, die Freiheit bekommen, zu entscheiden, welches die beste Möglichkeit für Ihre Familie ist.

 

 

Die heutigen Zeugniskonferenzen finden in wechselnden Räumen statt. Der Eingang ist durch den Personaleingang, Ausgang zum Schulhof hin. 

 

Völ

 

 

18. Januar 2021

 

Zeugnisausgabe

Die Zeugnisse werden entsprechend der Gruppeneinteilung am Donnerstag (28.01.2021) bzw. Freitag (29.01.2021) ausgegeben. An dem Donnerstag ist regulärer Unterricht, am Freitag endet der Unterricht für alle Klassen nach der dritten Stunde um 11:05 Uhr. 

 

Die parallele Notbetreuung findet bis 13:00 Uhr statt. Eine Betreuung nach Unterrichtsende ab 11:05-13:00 Uhr wird ebenfalls angeboten. 

 

Am 01. und 02.Februar 2021 ist unterrichtsfrei. 

 

Die Betreuung zum zweiten Halbjahr wird in der letzten Januarwoche verteilt. 

 

 

Szenario B

Fuer die Wochen ab 18. Januar bis 29. Januar haben wir vorab in Absprache mit Ihnen, wenn mehrere Kinder Ihrer Familie verschiedene Klassen besuchen, bereits Gruppen zum täglichen Wechsel von Praesenzunterricht und Lernen zu Hause (Szenario B) eingeteilt. Zur Gruppeneinteilung informierten die Klassenlehrkräfte. 

 

Eine Notbetreuung wird in allen Wochen angeboten. 

Im Rahmen der Verlässlichen Grundschule findet die Spätbetreuung statt. 

Auch die Frühbetreuung, ein Angebot der Gemeinde Drochtersen, findet wie gewohnt statt. 

Siehe auch:

https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/presseinformationen/schul-und-kitabetrieb-im-lockdown-distanzlernen-wechselunterricht-und-notbetreuung-195966.html

 

Bei Fragen dürfen Sie uns gerne kontaktieren. 

 

geschr. Völ

 

 

 

 

⛪ Kirchen-Adventskalender✴️

 

✴️Unsere Schulkinder haben mit viel Begeisterung Bilder🎄🎅🤶🌠🌟⛄🎁🎼🔔🕯️für den Adventskalender in der Kirche gemalt🖌️. 

Diese super Idee hatte 

Andreas Cohrs. 

Jeden Tag öffnet sich ein neues beleuchtetes Fenster mit einem Überraschungsbild. ✴️

Völ

 

 

 

EMPFEHLUNGEN BEI KRANKHEITSSYMPTOMEN

können Sie unter dem nachfolgenden Link https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/schule-neues-schuljahr-190409.html abrufen.

 

🔊  Liebe Besucher unserer Schule,

ein Betreten des Schulgeländes ist nur auf Anmeldung und mit Mund-Nasen-Bedeckung möglich.

In Ausnahmefällen gehen Sie bitte zuerst in unser Sekretariat, um Ihre Kontaktdaten anzugeben. 

Beachten Sie bitte die am Personaleingang ausgehängten sowie geltenden Hygieneregeln.

 

🔊 Damit Sie aktuell informiert sind, lesen Sie bitte täglich Ihre Nachrichten in IServ und auf unserer Homepage. 

 

Paulas Reise - Eine Lesereise, Besuch der Autorin Jana Steingässer im Rahmen der Klimaschutzwoche

 

 

 

OBSTPTOJEKT  Hier könnt Ihr sehen, wie eine Wassermelone wächst.

                                                

28.02.2020 (!!!)

Allgemeine Information zur Hygiene mit weiterführenden Links und dem Masernschutzgesetz

Liebe Schulgemeinschaft, unter folgendem Link sind allgemeine Informationen der niedersächsischen Landesschulbehörde zu Cororna und dem Masernschutzgesetz zu lesen.

https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/hinweise-fur-lehrkrafte-und-eltern-185451.html

https://www.masernschutz.de/


Krankmeldungen

Bitte entschuldigen Sie ihr Kind telefonisch bis 7.50 Uhr. Spätere Abmeldungen können nicht mehr persönlich entgegengenommen werden.

Ansteckende Krankheiten müssen der Klassenlehrkraft umgehend gemeldet werden, dies schließt auch den Kopflausbefall ein.

Unfall & Unfallversicherung

Bei einem Unfall auf dem Schulweg oder während der Unterrichtszeit teilen Sie bitte dem Arzt vor Beginn der Behandlung mit, dass es sich um einen Schulunfall handelt, der mit der Gemeindeunfallversicherung abzurechnen ist. Im Sekretariat ist innerhalb von drei Tagen durch Sie als Erziehungsberechtigte eine Unfallmeldung aufzugeben.

Unterrichtszeiten

07.00 - 08.00 Frühbetreuung 

07.40 - 08.00 Förderband

7:55               Einlass

08.00 - 08.55 Unterricht

08.55 - 09.15 Hofpause

09.15 - 09.30 Frühstückspause

09.30 - 10.15 Unterricht

10.20 - 11.05 Unterricht

11.05 - 11.25 Hofpause

11.25 - 12.10 Unterricht

12.15 - 13.00 Unterricht/Spätbetreuung

ab 13 Uhr       Hort

 

Zur Frühbetreuung melden Sie ihr Kind bitte bei der Gemeinde Drochtersen/Frau Oest an. Der Hort ist an den Kindergarten Drochtersen angegliedet. Daher ist auch dort die Anmeldung über die Gemeinde zu tätigen.